10.08.2014

Die Vorschulkinder der KiTa in der Arche sind BibFit!

In Bildfünf Übungsstunden haben in diesem Jahr die Vorschulkinder unserer KiTa in der Arche in Meckenheim unsere Bücherei kennen gelernt. Jede Übungsstunde stand unter einem Thema. Jeweils eine halbe Stunde wurde den Kindern „die Theorie“ nahe gebracht. Die zweite Halbzeit füllten wir mit praktischen Übungen und natürlich mit Vorlesen. So lernten die Kinder nicht nur die praktische Benutzung einer Bibliothek, es wurden ihnen auch die unterschiedlichen Medien eines Bibliotheks-Bestandes (Bücher, Hörbücher, Spiele, CDs, DvDs) vorgestellt und die praktische Nutzung in ihrem Alltag erklärt.

Sie lernten den Unterschied zwischen erzählender Literatur und Sachbüchern kennen, und sie wissen nun, wie und wo gewünschte Bücher zu finden sind und wo sie bei Fragen Hilfe bekommen können (z.B. Einsicht in den Katalog). Sie wissen nun, was sich hinter einer „Öffentlichen“ Bücherei“ verbirgt und dass eine Nutzung kostenlos ist, aber auch, dass sie Medien pünktlich zum angegebenen Rückgabe-datum zurückbringen müssen.

Zum Abschluss dieser Übungsstunden erhielten die Kinder ein Zertifikat mit der Aussage, dass sie nun „BibFit“ sind.

Es hat uns Bücherei-Mitarbeiterinnenn viel Freude gemacht, mit diesen quicklebendigen und neugierigen kleinen Menschen zu arbeiten. Wir hoffen, dass sie in Zukunft eine Bücherei selbständig aufsuchen können und den Wert von Büchern für ihr eigenes Leben zu nutzen wissen. 

Sigrid Deichmann

Hinterlasse einen Kommentar

Dein Kommentar:

 

Kategorien