7.12.2016

Bücherei Oberwinter präsentiert kreative Basteleien

bildDass man Bücher nicht nur lesen kann, hat das Team der Evangelischen öffentlichen Bücherei Oberwinter auf dem lokalen Adventsmarkt unter Beweis gestellt. An einem schön geschmückten Stand präsentierte die Bücherei den Besuchern des Marktes kreative Bastelarbeiten rund um das Buch.

Natürlich wurden dafür keine aktuellen Bücher verwendet, sondern aussortierte Exemplare. Was daraus entstanden war, sorgte bei den Besuchern des Standes für Staunen und Begeisterung. „Das ist aber eine tolle Idee“ war den ganzen Tag über immer wieder zu hören. So gab es neben selbst gefertigten Lesezeichen und Grußkarten auch mit Buchseiten dekorierte Christbaumkugeln und Windlichter zu erwerben. Ein besonderer Hingucker waren die in mühsamer Kleinarbeit gefertigten Buchsafes: Dabei dient ein ausgehöhltes Buch als Versteck für kleine Schätze.

Neben den Bastelarbeiten konnten sich die Besucher gegen eine kleine Spende auch Bücher aus dem Flohmarkt-Bestand der Bücherei mitnehmen. Der Erlös des Adventsstandes fließt wie üblich in den Topf für Neuanschaffungen für die Bücherei. So kann die Einrichtung sicherstellen, dass sie ihren Leserinnen und Lesern immer auch eine große Auswahl an Neuerscheinungen und aktuellen Bestsellern zur kostenlosen Ausleihe bieten kann.

Hinterlasse einen Kommentar

Dein Kommentar:

 

Kategorien