13.05.2017

Lost Boy. Johannes Groschupf

Oetinger Taschenbuch 2017. 235 Seiten
ISBN: 978-3-8415-0447-0
12,99 Euro

Von 2 Kapiteln eingerahmt, in denen sich Lennart von Berlin nach Hamburg versetzt fühlt, dort einem Fischverkäufer zur Hand geht und Jule kennenlernt. Schließlich zurück mit ihr in Berlin, sucht Lennart seine Freundin Moe, die er verändert findet und wird von ihr zu DJ Evil Bulgur in verlassene U-Bahn Schächte geführt. Dieser scheint Lennart zu achten,vor allem, seine Musik. Lennart sucht Alltagsgeräusche zusammen. DJ Bulgur unterlegt diese mit lauten Geräuschen: Infraschall, Schallwellen, die unliebsame Personen unschädlich machen können. Wie es Kaya passierte, letztendlich auch Lennart, der aber entfliehen kann und Jule in Hamburg wiedertrifft.

Roman für junge Erwachsene, der in eine gefährliche Musikszene versetzt.

SL oder Ju3, ab 14 Jahren

Dorothea König

Hinterlasse einen Kommentar

Dein Kommentar:

 

Kategorien