20.08.2017

Am Freitag sehen wir uns wieder. Karin Koch

Peter Hammer Verlag 2017. 207 Seiten
ISBN: 978-3-7795-0569-3
15,90 Euro

Die 14-jährige Juni trifft in der U-Bahn auf Sahal, der in der Schule etwas über seine Flucht aus Somalia erzählt hat. Sie ist fasziniert von dem Jungen, folgt ihm und kommt mit ihm ins Gespräch. Langsam fasst Sahal Vertrauen und erzählt Juni, wie er nach Deutschland gekommen ist und warum er nicht mehr im Flüchtlingsheim lebt, sondern sich auf dem Friedhof versteckt. Juni will unbedingt helfen und wird dabei selber zur Getriebenen in der eigenen Stadt. Dabei erfährt sie, wie grausam das Leben ohne Zuhause sein kann.

Eine spannende Geschichte um Flucht, Freundschaft und Hilfsbereitschaft, erzählt aus der Perspektive von Juni. Gerne empfohlen für junge Leser.

Ju3, ab 13 Jahren

Helene Schäuble

 

Hinterlasse einen Kommentar

Dein Kommentar:

 

Kategorien