14.10.2017

Mit dem Orient-Express nach Paris. Stephan Martin Meyer

Gerstenberg 2017. 80 Seiten
ISBN: 978-3-8369-5985-8
19,95 Euro

Der 14-jährige Sinan fährt mit seinem Vater im Orient-Express von Konstantinopel zur Weltausstellung nach Paris. Während der Fahrt befreundet er sich mit dem Küchenjungen Pierre. Als Pierre von einer englischen Baronin des Diebstahls bezichtigt wird, stecken sie plötzlich mitten in einem Kriminalfall. Drei Tage benötigt der Orient-Express für seine Reise quer durch Europa – so lange haben die Jungen Zeit, die Wahrheit ans Licht zu bringen.

Ein spannendes, reichhaltig illustriertes Sachbilderbuch mit umfangreichen Informationen über den Orient-Express und seinen Weg durch Europa sowie einigen Karten und technischen Zeichnungen. Großartig umgesetzt und wie bereits sein Vorgänger über den „Zeppelin“ sehr zu empfehlen.

Jg, ab 8 Jahren

Sonja Fuchs

Hinterlasse einen Kommentar

Dein Kommentar:

 

Kategorien