6.12.2017

Karl Marx und der Fluch des Geldes. Hans-Christoph Liess

Arena 2017. 109 Seiten
ISBN: 978-3-401-60377-3
9,99 Euro

Aus dem Leben von Karl Marx, dem bekannten und umstrittenen Ökonom, erzählen einige Weggefährten u.a. seine Frau Jenny und sein Mitstreiter Friedrich Engels, Episoden seines Alltags. Sachtexte erläutern Marx‘ Theorien und geben einen Einblick in die Historie.

Eine leicht zu lesende Biographie aus der Reihe „Arena Bibliothek des Wissens-Lebendige Biographien“. In kurzen Kapiteln ergänzt mit Sachtexten, einer Zeittafel und einem Glossar erfährt man das Wichtigste über Karl Marx. Für Büchereien, die Bedarf an Jugendbiografien haben, sehr empfehlenswert.

Jb, ab 12 Jahren

Andrea Dörr

Hinterlasse einen Kommentar

Dein Kommentar:

 

Kategorien