18.12.2017

Stromer. Sarah V. und Claude K.Dubois

Moritz 2017
ISBN: 978-3-89565-342-1
12,95 Euro

Dieses Buch zeichnet das Bild eines Tages im Leben von „Stromer“. Dieser Mann, der in seinem früheren Leben Briefträger war, lebt jetzt als Obdachloser auf der Straße, ohne festen Platz zum Schlafen, ohne Essen, nirgends willkommen. Sogar seinen Namen har er vergessen. Doch dieser Tag wird ein ganz klein wenig wärmer, als ihm ein kleines Kind einen Keks anbietet.

Im täglichen Leben sehen Kinder häufig Obdachlose in den Städten. Dieses Buch macht, sehr feinfühlig und ohne eine Wertung abzugeben, aufmerksam auf deren Situation und Bedürfnisse und verdeutlicht, wie wichtig es ist, auch diesen Menschen respektvoll und mit Würde zu begegnen.

 Jm1, ab 5 Jahren 

Helene Schäuble

 

Hinterlasse einen Kommentar

Dein Kommentar:

 

Kategorien