31.12.2017

Heule Eule. Wo ist Mama? Paul Friester und Philippe Goossens

NordSüd, 2017
ISBN: 978-3-314-10406-0
15,00 Euro

Schell genug ist es passiert: plötzlich sind Mama oder Papa weg. So geht es auch der Heule Eule. Es hat geschneit und sie will so schnell wie möglich nach draußen um mit Freund Eichhörnchen im Schnee zu toben. Sie kugeln durch den Schnee und machen eine Schneeballschlacht. Dabei merken sie gar nicht, dass ihre Mütter verschwunden sind. Werden sie sie wiederfinden?

Ein weiteres warmherziges und fröhlich illustriertes Bilderbuch um die Heule Eule, die besonders gut und laut heulen kann, was sie in allen bisherigen Geschichten unter Beweis gestellt hat. Das Thema des Buches kann dazu anregen, sich mit Kindern darüber zu unterhalten was zu tun ist, wenn sie ihre Eltern mal nicht finden sollten.

Jm1, ab 3 Jahren

Helene Schäuble

Hinterlasse einen Kommentar

Dein Kommentar:

 

Kategorien