12.04.2018

Und plötzlich war Frau Honig da. Sabine Bohlmann

Planet-Verlag 2017. 224 Seiten
ISBN: 978-3-522-50545-1
12,99 Euro

Der Architekt Julius Sommerfeld ist seit dem Tod seiner Frau etwas überfordert, Beruf, Haushalt und seine vier Kinder Hugo, Betty, Camille und Theo unter einen Hut zu bringen. Plötzlich steht Frau Honig mit Koffer und Korb vor der Tür, um als Kindermädchen einzuziehen. Mit ihr zieht nicht nur ein Bienenschwarm ein, sondern auch Spaß, Freude und Abenteuer. Im Nu verzaubert sie die Kinder mit ihrer besonderen Art und schenkt ihnen nicht nur einen unvergesslichen Sommer.

Diese moderne Mary-Poppins-Geschichte ist wunderschön, kurzweilig und unterhaltsam, erfrischend und turbulent mit liebenswerten Figuren. Es zeigt auf phantasievolle und abenteuerliche Weise wie auch schwierige Familiensituationen gelöst werden können. Die ansprechenden Illustrationen fügen sich gelungen in die Geschichte ein. Dieses rundum großartige Kinderbuch mit Frau Honig ist eine Leseperle!

Ju2, ab 8 Jahren

Sonja Fuchs

Hinterlasse einen Kommentar

Dein Kommentar:

 

Kategorien