16.04.2018

Lieber Daddy Long Legs. Jean Webster

Königskinder Verlag 2017. 253 Seiten
ISBN: 978-3-551-56044-5
18,99 Euro

Die 18-jährige Judy Abbott ist ein Findelkind und in einem Waisenhaus in Amerika aufgewachsen. Ein wohlhabender Unterstützer des Waisenhauses ermöglicht Judy ein Literaturstudium an der Universität unter der Bedingung, dass sie ihm, den sie noch nie gesehen hat, Briefe über ihre Fortschritte im Studium schreibt. In ihrer neuen Umgebung entwickelt sich Judy zu einer selbstbewussten junge Frau, und mit ihren neuen Kontakten beginnt für sie ein turbulentes Leben.

Der Roman, der weitgehend aus der Briefen von Judy Abbott an ihren unbekannten Wohltäter besteht, ist ein Klassiker, der schon 1912 erschien. Er hat nichts von der erfrischenden Lebendigkeit seiner humorvollen Protagonistin eingebüßt. Die Zeit zu Beginn des 2. Jahrhunderts wirkt besonders unmittelbar und authentisch durch die gewählte Briefromanform. Die Lektüre kann auch für interessierte Jugendliche empfohlen werden.

SL

Annegret Tullius

Hinterlasse einen Kommentar

Dein Kommentar:

 

Kategorien