30.12.2020

Das Wilde Haus der Tiere – Volle Scholle voraus. Poßberg & Böckmann

Südpol 2020. 91 Seiten
ISBN: 978-3-96594-031-4
9,90 Euro

Bei ihrer neuen Rettungsmission landet das Wilde Haus mitten in der Antarktis. So etwas haben die Tiere noch nicht erlebt, es ist bitterkalt und außer reichlich Schnee ist weit und breit nichts zu erkennen. Nachdem alle wintergerecht angezogen sind, machen sie sich auf den Weg um ihren Auftrag, einen schwarz-weißen Vogel, der nicht schwimmen kann, zu retten. Eine abenteuerliche Reise beginnt.

Diese spannende Geschichte ist ein weiterer Band aus der Reihe „Das Wilde Haus der Tiere“. In kurzen Kapiteln und leicht verständlichen Sätzen geschrieben, ist es eine tolle Lektüre für geübte Leseanfänger. Sehr schöne schwarz-weiß Illustrationen ergänzen die Erzählung. Allen Büchereien gerne empfohlen.

Ju1, ab 7 Jahren

Andrea Dörr

Hinterlasse einen Kommentar

Dein Kommentar:

Kategorien