27.07.2021

Alles, was passieren wird. Katharina Hacker


Sauerländer 2021. 253 Seiten
ISBN: 978-3-7373-5820-0
13,00 Euro

Vor einem halben Jahr ist ihre Mutter gestorben. Seitdem schottet Iris sich ab und versinkt in Trauer. Sie spricht mit niemanden über ihre Gefühle und Gedanken, weder mit ihrem Vater noch mit ihrer besten Freundin Lisa. Eines Tages gerät sie in einen Martinsumzug und trifft dort auf die weiße Stute Bellina. Sie hat das Gefühl durch die Augen des Pferdes ihre Mutter anzuschauen. Dieses Ereignis bringt sie wieder näher zu ihrer besten Freundin. Als diese ihr erzählt, dass die beiden auch von Iris geliebten Familienhunde ins Tierheim müssen, nimmt die Geschichte Fahrt auf. Gemeinsam mit einigen neuen Freunden, die sie nach und nach an sich ranlässt, hecken sie einen Plan aus, die Hunde zu retten.

Der erste Jugendroman der Autorin Katharina Hacker nimmt den Leser in die Gefühle von Iris und in die Geschichte mit hinein. Ein Buch über Trauer und darüber, wie Freunde helfen können, die Trauer zu überwinden. Nicht nur für Jugendliche, sondern auch für Erwachsene sehr lesenswert.

Ju3, ab 13 Jahren

Helene Schäuble

Hinterlasse einen Kommentar

Dein Kommentar:

Kategorien