23.09.2021

Literatur am Dienstag

Am 21.09.2021 um 18:30 Uhr war es so weit – zum ersten Mal fand unser neues Angebot „Literatur am Dienstag“ statt und 21 Interessierte hatten sich zu dieser digitalen Buchvorstellung zugeschaltet.

Alles neu macht der Herbst, so konnte man die vorgestellten Titel der Lektorinnen der Arbeitsgemeinschaft der evangelischen Büchereien im Rheinland zusammenfassen. Ein bunter Herbststrauß an Buchvorstellungen wurde von sieben Mitarbeiterinnen aus unseren Büchereien vorbereitet. Vom Bilderbuch bis zum Roman, viele Bereiche waren vertreten und wurden von den Lektorinnen mit großer Begeisterung präsentiert.

Folgende Titel hatten die Lektorinnen dieses Mal ausgesucht:

  • Bilderbuch:
    Claudia Gliemann: Ein Schlüssel für Mama (Monterosa Verlag, 17 Euro)
  • Sachbilderbuch:
    Isabel Otter: Hallo, liebe Erde (Annette Betz, 14,95 Euro)
  • Erstlesebuch:
    Margit Auer: Die Schule der magischen Tiere ermittelt – Der Kokosnussklau (Carlsen Verlag, 8,99 Euro)
  • Erzählung für Kinder ab ca. 10 Jahren:
    Jochen Till: Alien Academy (Edel Kids Books, 12,99 Euro)
  • Erzählung für Jugendliche (und Erwachsene/All Age):
    Teri Terry: Dark Blue Rising (Coppenrath Verlag, 20 Euro)
    Philip Kerr: 1984.4 (Rowohlt Verlag, 16 Euro)
  • Romane/Krimis/Thriller:
    Max Annas: Der Hochsitz (Rowohlt, 22 Euro – kann auch von Jugendlichen gelesen werden)
    Christine von Brühl: Schwäne in Weiß und Gold (Aufbau Verlag, 24 Euro)
    Katharina Döbler: Dein ist das Reich (Claassen, 24 Euro)
    Judith Hermann: Daheim (S. Fischer Verlag, 21 Euro)
    Catherine Shepherd: Stummes Opfer (Kafel Verlag, 10,99 Euro)
    Lina Wolff: Das neue Herz (Hoffmann und Campe, 24 Euro)

Einige der Titel wurden bereits hier im Blog besprochen, andere werden noch folgen. Schauen Sie doch einfach jeden Tag kurz in die Buchtipps rein oder nutzen Sie das Suchfeld.

„Literatur am Dienstag“ findet nun regelmäßig digital statt, immer am 3. Dienstag im Monat können Sie sich auf aktuelle Buchvorstellungen freuen. Merken Sie sich für dieses Jahr bereits den 19. Oktober, 16. November und 21. Dezember vor. Anmelden können Sie sich unter der Mailadresse ag.buechereien@ekir.de . Sie bekommen dann per Mail die Einwahldaten für den jeweiligen Termin. Die Lektorinnen und Lektoren freuen sich auf Sie!

Helene Schäuble

Kommentare

Danke für den Bericht. Es waren tolle Buchtipps dabei, die ich direkt für unsere Bücherei bestellt habe. Es lohnt sich auf jeden Fall dabei zu sein.

Herzliche Grüsse aus Kaarst von Monika Kaless

Ja, echt tolle Tipps! Bei uns in Remagen steht auch schon einiges auf der Wunschliste für die nächste Bestellung!
Ich bin schon sehr gespannt auf das nächste Mal.

Eine ganz tolle Idee „Literatur am Dienstag“! Ich war dabei
Und freue mich schon auf das nächste Mal.
Herzlichen Dank für die guten Buchtipps und liebe Grüsse
Antje Thumm.

Hinterlasse einen Kommentar

Dein Kommentar:

Kategorien