8.08.2014

Liebes Kind. Ode eines frustrierten Vaters. Kai Lüftner,

Bild Kindars edition, 2014, o.Pag.
ISBN 9783845802527
9,99 EUR 
In lustigen Reimen beschreibt Kai Lüftner den Alltag eines liebenden, aber dauergestressten Vaters, der versucht, Homeoffice und Kindererziehung unter einen Hut zu bringen. Kleine Mißgeschicke, die unerschöpfliche Energie und der nicht immer beglückende Ideenreichtum des Nachwuchses werden liebevoll – augenzwinkernd thematisiert.

Die japanisch inspirierten Illustrationen von Yayo Kawamura im Manga- Stil sind etwas gewöhnungsbedürftig, trüben aber das Lesevergnügen kaum. Ein hübsches Geschenk für werdende und junge Väter, auch wenn der unglücklich gewählte Titel manch einen potentiellen Käufer verschrecken könnte.

SL  

Christine Heymer     

Hinterlasse einen Kommentar

Dein Kommentar:

Kategorien