29.08.2014

Ein Elch zum Knuddeln, Matthias v. Bornstädt u.a.

ElchKlett-Lerntraining, 2013, 38 S. Oetinger, überw. Ill.
ISBN 978-3-12-949224-6
12,99 EUR

Wickie und sein Vater Halvar finden einen verletzten Elch und nehmen ihn mit nach Hause. Halvar will sich nicht von ihm trennen, auch als der Elch wieder gesund ist. Da ersinnen Wickie und seine Mutter eine List. Wicki bringt den Elch in den Wald und dort erscheint eine Elchkuh. Nun will der Elch nur noch zur Elchkuh….Halvar hat ausgespielt.

Wieder ein Buch aus der Serie „Wickie und die starken Männer“ aus der Ting mit seinem Stift eine Geschichte erzählt und den Kindern viele Möglichkeiten gibt, über die Geschichte zu rätseln, rechnen u. a. m.  1. Leselernen ab 5 Jahren

Ju 1

Rosemarie Schmidtke

Hinterlasse einen Kommentar

Dein Kommentar:

Kategorien