4.11.2014

Steiners Geschichte. Constantin Göttfert

SteinersBeck, 2014, 479 Seiten
ISBN: 978-3-406-66757-2
19,95 Euro

Ina Steiner ist im österreichischen Grenzgebiet zur Slowakei aufgewachsen, aber ihre Familie sind Vertriebene. Ina macht sich auf die Suche nach ihren Wurzeln.

Ein großer Roman über Schuld und Vertreibung, Opfer und Gewinner, Leid und Verrat.

SL

Hans-Jürgen Schmitt

Hinterlasse einen Kommentar

Dein Kommentar:

Kategorien