9.03.2015

Das Jahr, nachdem die Welt stehen blieb. Clare Furniss

JahrHanser, 2014, 267 Seiten
ISBN: 978-3-446-24626-3
16,90 Euro

Was macht die 15-jährige Pearl durch, nachdem ihre schwangere Mutter plötzlich gestorben ist? Sie ist für ihre Außenwelt eine Zicke, innerlich aber zerrissen und wütend. Ihre Wut fokussiert sich auf das Baby, das sie Ratte nennt und ihren (Stief)Vater, dem sie vorwirft, sie nicht mehr zu lieben. Wird sie aus dem tiefen Tal einen Ausweg finden?

Eine ebenso fesselnde wie traurige Geschichte aus der Sicht eines verstörten Mädchens, das fast ein Jahr lang, unfähig über ihre Trauer zu reden, auf der Stelle tritt und sich erst am Ende des Buches ganz langsam wieder mit dem Leben anfreunden und auf die Menschen, die sie lieben, zugehen kann. Für Jugendliche, aber auch Erwachsene, gerne empfohlen.

Ju3, ab 13 Jahre

Helene Schäuble

Hinterlasse einen Kommentar

Dein Kommentar:

Kategorien