7.06.2015

Tilda und der Duft der Welt. Karin Koch, Iris Wolfermann

TildaPeter Hammer Verlag  2015, 46 Seiten
ISBN: 978-3-7795-0516-7
9,90 Euro

Für Tilda besteht die Welt aus vielen Düften, manche mag sie andere nicht. Sehr gerne mag sie den Duft von Papa. Aber seit Papa nicht mehr zu Hause wohnt fehlt ihr dieser vertraute Geruch. Tilda und ihr kleiner Bruder freuen sich immer, wenn sie Papa besuchen dürfen. Doch plötzlich dürfen sie nicht mehr zu ihm, was sie sehr traurig macht und aus der Bahn wirft.

Eine sehr einfühlsame Geschichte über die Trennung der Eltern und welche Gefühle dadurch bei den Kindern ausgelöst werden. Die zahlreichen Illustrationen ergänzen die Erzählung hervorragend.

Ju 1, ab 8 Jahren

Andrea Dörr

Hinterlasse einen Kommentar

Dein Kommentar:

Kategorien