11.08.2015

Wo kann ich das Glück suchen? Heinz Janisch

JanischJungbrunnen 2015, 92 Seiten
ISBN: 978-3-7026-5875-5
13,95 Euro

Die dritte Gedichtsammlung des Autors beinhaltet vergnügliche, verträumte und skurrile Texte. Ganz kurz oder auch in mehreren Strophen erzählen sie von Erlebnissen, Wünschen und den tollsten Begegnungen. Jahreszeiten und viele Tiere, Themen des alltäglichen Lebens stehen im Mittelpunkt.

Die wunderbaren Gedichte verschiedenster Länge sind schlicht und abstrakt, sparsam farbig und oft seitenübergreifend bebildert. Sie führen in eine fantastische Welt und laden auf ganz unterschiedliche Weise zum Nachdenken und Nachfragen, zum Lachen und Träumen ein. Illustration und Text ergänzen sich großartig. Ein gelungenes Buch aus dem Bereich Kinderlyrik.

Ju1, empfohlen ab 7 Jahren

Sonja Fuchs

Hinterlasse einen Kommentar

Dein Kommentar:

Kategorien