1.09.2015

Schwarzer Mann. Daniel Holbe

Schwarzer Mannaudio-media 2015. 6 CDs
ISBN: 978-3-95639020-3
19,99 Euro

An einem Baum in der hessischen Provinz wird ein Mann gehängt aufgefunden. Bald  stellt sich heraus, dass er ein Terrorist des „roten März“ der RAF-Zeit war. Rolf Aschenbach, genau wie seine Kollegin Sabine Kellermann von Frankfurt zur Dienststelle nach Bad-Vilbel versetzt, findet bald heraus, dass dieser Mord ihn persönlich betrifft und Sabine hat mit Heimkindern, die jetzt erwachsen sind und trotzdem an diese Zeit mit Schaudern zurückdenken, zu tun. Gehören diese beiden Fälle vielleicht zusammen?

CD SL

Rosemarie Schmidtke

Hinterlasse einen Kommentar

Dein Kommentar:

Kategorien