16.11.2015

Wie Rebekka beinahe Weihnachten verschlief. Sandra Salm, Elli Bruder

RebekkaPatmos 2015
ISBN: 978-3-8436-0631-8
12,99 Euro

Rebekka, die kleine Schwester von Maria, wird eines Nachts wach, weil ein leuchtendes menschliches Wesen ihrer Lieblingsschwester die Geburt des Messias voraussagt. Doch nun muss die schwangere Maria zusammen mit ihrem Verlobten Josef die Stadt verlassen um nach Bethlehem zu gehen. Rebekka folgt beiden heimlich. Rechtzeitig zur Geburt hat sie Maria und Josef gefunden und erlebt so hautnah die Geburt des Christkindes.

Ein etwas süßlich-kitschig aufgemachtes Bilderbuch, das die Weihnachtsgeschichte in leicht abgewandelter Art erzählt. Eine Anschaffung sollte gut überlegt werden, denn durch den hohen rosafarbigen Anteil in den Bildern dürfte dieses Buch nur kleine Leserinnen ansprechen.

Jm1, ab 3 Jahren

Helene Schäuble

Hinterlasse einen Kommentar

Dein Kommentar:

Kategorien