10.11.2018

Edison. Das Rätsel des verschollenen Mauseschatzes. Thorben Kuhlmann

NordSüd Verlag 2018. 112 Seiten,
ISBN 978-3-3141-0447-3
22,00 Euro

„Edison“ ist genau wie seine Vorgänger „Armstrong“ und „Lindbergh“ eine spannend erzählte und wundervoll illustrierte Geschichte einer kleinen, wissbegierigen Maus. Im Fokus steht wie auch in Kuhlmanns anderen Geschichten nicht so sehr die Entdeckungsreise als solche, sondern der Weg dorthin: Die Recherche in verstaubten Archiven, die herausfordernde Planung der Reise, die schweißtreibenden Bauarbeiten an dem U-Boot, die gefährliche Fahrt  zu der Stelle, an der das Atlantikschiff wohl gesunken ist. Eine faszinierende Buchreihe, in der die kleinen Mäuse unbeirrbar ihren Weg durch die Wissenschaftsgeschichte gehen. Der fotorealistischen Zeichenstil, oft doppelseitig dargestellt, erinnert an alte Farbphotographien und macht die Abenteuergeschichte unverwechselbar. Nicht nur kleine wissbegierige Abenteuerleser ab 8 Jahren, sondern auch erwachsene Leser werden auf jeder Seite immer wieder etwas Neues entdecken.

Ju1, ab 8 Jahren

Sabine Fleißig

Hinterlasse einen Kommentar

Dein Kommentar:

Kategorien