26.11.2018

Bienenkönigin. Claudia Praxmayer

cbj 2018. 344 Seiten
ISBN: 978-3-570-16533-1
17,00 Euro

Die 19-jährige Mel, die eine besondere Verbindung zu Bienen hat, entdeckt eines Tages im Garten ihrer WG in San Francisco eine Drohne, die einer Biene erschreckend ähnlich sieht. Immer mehr Bienenvölker rund um San Francisco werden von solchen Drohnen attackiert und die Bienenpopulation schwindet dramatisch. Mel und die anderen WG-Bewohner gehen dem Geheimnis dieser Drohnen auf den Grund. Es beginnt ein Wettlauf gegen die Zeit und gegen skrupellose Wissenschaftler.

Die Autorin ist Biologin und selber aktive Bienenschützerin. Sie möchte mit diesem Buch aufmerksam machen auf das brisante Thema Bienensterben. Dieses Jugendbuch, das vom Verlag als „Thriller“ angepriesen wird, ist ein nur teilweise spannender, aber fesselnd erzählter aktueller Jugendroman, geschrieben in einer eher einfachen Sprache. Gerne empfohlen für Büchereien, die über jugendliche Leser oder einen Bereich für All-Age-Lektüre verfügen.

Ju3, ab 13 Jahren

Helene Schäuble

Hinterlasse einen Kommentar

Dein Kommentar:

Kategorien