27.04.2019

Wenn der Jasmin auswandert. Jad Turjman

Residenz Verlag 2019. 254 Seiten
ISBN: 978-3-7017-3480-1
22,00 Euro

Jad Turjman beschreibt in kurzen Kapiteln zunächst sein Leben in Syrien und die Beweggründe, die zu seiner Flucht führten. Die Geschichte seiner mühsamen, gefährlichen und abenteuerlichen Flucht erzählt er auf eine intensive und atemberaubende Art und Weise.

Nach der Lektüre seiner Fluchtgeschichte versteht wohl jeder, was es bedeutet, Heimat, Familie und Freunde zu verlassen. Jad Turjman hat sich für diesen schwierigen Weg entschieden und in einigen entscheidenden Momenten das Glück gehabt, auf die richtigen Menschen zu treffen. Ein bewegendes und für alle Büchereien sehr zu empfehlendes Buch.

Bb

Hans-Jürgen Schmitt

Hinterlasse einen Kommentar

Dein Kommentar:

Kategorien