9.05.2019

Das Haus meiner Eltern hat viele Räume. Vom Loslassen, Ausräumen und Bewahren. Ursula Ott

btb 2019. 188 Seiten
ISBN: 978-3-442-75824-1
18,00 Euro

Das Haus der Mutter wird geleert, diese geht die Räumerei 87-jährig flott an, nur gelegentlich zeigt sie Trauer. Erst wohnt sie im Seniorenheim zur Probe, dann findet der richtige Umzug statt. Die Geschwister, 2 Schwestern, haben sich einen Plan, nach dem die Räumerei geschehen soll, friedlich ausgedacht. Die Verfasserin berichtet, wieviel Arbeit das Sammeln der Nachkriegsgeneration bereitete, nun werden die Dinge verschenkt. Das Leben im Haus geht mit dem Käufer weiter: Kinder und Hund ziehen ein, trostreich für Töchter und Mutter.

Humorvoll geschrieben, Allen Lesern empfohlen. Das Buch wird in Kapitel unterteilt. Ein ausführlicher Anhang gibt Aufschluss über Dinge, die nicht entsorgt werden sollten.

Fd

 Dorothea König

Hinterlasse einen Kommentar

Dein Kommentar:

Kategorien