6.05.2022

Shuggie Bain. Douglas Stuart

Hanser 2021. 496 Seiten
ISBN: 978-3-446-27108-1
26,00 Euro

Shuggie Bain erzählt die Geschichte des jüngsten der drei Kinder, Shuggie, der in den 1980er Jahren mit seiner alkoholkranken Mutter Agnes unter verarmten Bedingungen im postindustriellen Glasgow in der Arbeiterklasse der Thatcher-Ära aufwächst.

Eine ergreifende, gut erzählte Geschichte. Aus der Perspektive eines Außenseiters beschreibt Stuart ein prekäres Milieu – mit Genauigkeit und mit Warmherzigkeit. Eindringlich verweist „Shuggie Bain“ auf ein gar nicht so seltenes Problem unserer Zeit: Was macht es mit Kindern, wenn sie die Rolle die Eltern übernehmen müssen, weil die Eltern selbst dazu nicht in der Lage sind? Ein großartiger Roman, für jede Bücherei sehr zu empfehlen.

SL

Hans-Jürgen Schmitt

Hinterlasse einen Kommentar

Dein Kommentar:

Kategorien