21.10.2020

Freischwimmen. Adam Baron

Hanser 2020. 222 Seiten
ISBN: 978-3-446-26607-0
15,00 Euro

Der neunjährige Cymbeline ist noch nie geschwommen. Zu einem Wettkampf im ersten Schwimmunterricht herausgefordert, denkt er jedoch „was kann daran schon schwer sein?“ Als er jedoch dabei fast ertrinkt, löst das eine Familienkrise aus, die sein Leben total auf den Kopf stellt.

Das hervorragende, in der Ich-Form geschriebene Jugendbuch, erzählt eine vielfältige Geschichte über Schweigen und Verlust. Dabei bleibt bei dem thematisch recht anspruchsvollen Roman auch viel Platz für Humor. Dieses bewegende, aber auch sehr komische Buch ist für alle Büchereien sehr zu empfehlen.

Ju2

Hans-Jürgen Schmitt

Hinterlasse einen Kommentar

Dein Kommentar:

Kategorien