9.01.2015

Die Anarchie der Buchstaben. Kate de Goldi

BuchstabenKönigskinder, 2014, 145 Seiten
ISBN: 978-3-551-56003-2
13,90 Euro

Die wissbegierige, offene Perry besucht jeden Donnerstag ihre demente Oma im Heim und findet schnell einen Draht zu allen Bewohnern und dem Personal. Die Idee ein ABC-Buch zu gestalten wird mit Freude angenommen und alle helfen zu jedem Buchstaben passende Wörter zu finden. Dass dabei die Reihenfolge des ABCs durcheinander gerät, stört keinen.

Die wunderbare Geschichte wird mit einfachen Worten aus der Sicht von Perry erzählt und zeigt, wie offen und unbefangen Kinder sind und wie unbeschwert sie mit besonderen Situationen umgehen. Der Roman lässt sich leicht und rasch lesen, stimmt aber auch etwas nachdenklich.

Ju 2, ab 12 Jahren

Andrea Dörr

Hinterlasse einen Kommentar

Dein Kommentar:

Kategorien